The

DJ Wedding Blog

WEDDING - MUSIC -  GUIDES

  • Instagram

Welcome to

THE NEXT BIG THING

Wedding DJ

-Blog-

Checkliste für den Hochzeitstag in letzter Minute.

Nach monatelanger Planung steht der große Tag endlich am Horizont. Es mag verlockend sein, in der Woche vor der Hochzeit die Füße hochzulegen und sich vor dem großen Tag zu entspannen, aber um sicherzustellen, dass das ganze Ereignis reibungslos abläuft, solltet ihr einige Dinge in letzter Minute noch einmal überprüfen.  

Wenn ihr Angst vor der Hochzeit habt, denken bitte daran, ein paar tiefe Atemzüge zu machen und ein paar Tage Zeit für sich selbst zu nehmen, um sich daran zu erinnern, warum Sie heiraten, bevor ihr euch in die letzte Phase der Planung stürzt.

Letzte Zahlungen.

Wenn ihr noch einige Zahlungen zu leisten habt löst noch die letzten Überweisungen aus  Außerdem ist dies ein guter Zeitpunkt, um den Plan mit euren Dienstleistern nochmals durchzugehen und sicherzustellen, dass alles korrekt geplant ist.

Flitterwochen.

Solltet ihr direkt nach der Hochzeit in die Flitterwochen fahren, so packt noch die restlichen Koffer und gebt sie beim Flughafen ab. Auch wenn ihr nicht direkt nach der Hochzeit in die Flitterwochen fahrt, ist es eine gute Idee, die Flitterwochentasche vor dem großen Tag zu packen. 

Essen und Getränke.

Hattet ihr einen Plan für einen Signature-Drink? Wenn das Getränk besonders einzigartig ist (vielleicht eine speziell für euch kreierte Spezialität), solltet ihr das Rezept aufschreiben und sicherstellen, dass die Caterer und Barkeeper Zugang dazu haben.

DJ und Musik.

Wenn ihr einen DJ engagiert habt, solltet ihr euch einen Moment Zeit nehmen, um mit ihm die Musikpläne zu besprechen. Vergewissert euch, dass deer DJ die richtigen Versionen für euer erstes Tanzlied und das der Torte hat. Wenn ihr eure Wiedergabeliste für die Hochzeit selbst zusammenstellt, solltet ihr ein paar Tage vor der Hochzeit die Wiedergabeliste und Ausrüstung überprüfen.

Fotografie und Video.

Meldet euch beim Fotografen und erstellt (wenn nicht schon passiert) einen Fotoplan für den Hochzeitstag. Dies ist ein wichtiger Schritt für einen reibungslosen Ablauf des Hochzeitstages. Nehmt euch etwas Zeit, um die Reihenfolge der Aufnahmen mit euren  Fotografen zu planen. Während die Fotos mit der Braut nach der Zeremonie gemacht werden müssen, können Brautjungfern und Trauzeugen bereits im Voraus fotografiert werden.

Tagesablaufplan.

Erstellt einen "Reiseplan" für den Tag und kennt die Reihenfolge der Ereignisse für die Hochzeit. Euer Hochzeitstag ist ein großes Ereignis mit vielen beweglichen Teilen, und die einzige Möglichkeit, alles und jeden in Ordnung zu halten, ist das Aufschreiben eines Reiseplans.​

Betreuung und Planung.

Habt einen "Geschenkbetreuer" und einen Betreuer für den Hochzeitstag. Entlastet euch selbst, indem ihr einen Freund oder ein Familienmitglied als Geschenkbetreuer und eine andere Person als "Hochzeitsbetreuer" ernennen. Eure Gäste werden Anleitung brauchen, und ihr werdet zu sehr damit beschäftigt sein, euren Tag zu genießen, um sich um sie zu kümmern.

Safty first.

Lasst eine verantwortliche Person sich um die rechtlichen Dokumente kümmern. Eine weitere Sache, um die ihr euch nicht kümmern könnt, sind eure Dokumente. Beauftragt eine dritte Person, die sich um eure Hochzeitspapiere, Lieferanteninformationen, Pässe und alles andere kümmert, was ihr für euren Hochzeitstag vorrätig haben müsst. Diese Dinge können leicht verloren gehen, wenn ihr nicht im Voraus darauf vorbereitet seid. Packt außerdem ein Notfallkit ein. Dinge wie zusätzliches Haarspray, Klebstoff, Haargummis, falsche Wimpern, ein Mini-Nähset und Pflaster werden am Hochzeitstag immer notwendig sein. Somit seid ihr immer einen Schritt voraus.

Frühstück nicht vergessen.

Das mag sich absolut verrückt anhören, aber euer Hochzeitstag wird ein Wirbelsturm der Gefühle Attraktionen sein und ihr wollt nicht daran denken, Frühstück vorzubereiten. Plant daher einen Frühstückscaterer oder lasst euch von einem Freund eine nahrhafte Mahlzeit liefern, damit ihr genug Energie habt, um die Aufregung des großen Tages zu bewältigen.

Lasst euch nicht in den letzten Tagen vor eurer Hochzeit in einen Rausch versetzen. Diese knappe Checkliste für die Hochzeit hilft euch, alles in Ordnung zu halten, damit eurer Tag so reibungslos wie möglich ablaufen kann.