The

DJ Wedding Blog

WEDDING - MUSIC -  GUIDES

  • Instagram

Welcome to

THE NEXT BIG THING

Wedding DJ

-Blog-

Wie ihr die Kinder auf eurer Hochzeit beschäftigt.

SO, ihr habt bald eure Hochzeit und gerade festgestellt, dass etwa 25 eurer Gäste unter 12 Jahren sind. Was könnt ihr tun, um die Kinder in die Feier einzubeziehen ohne an euren größten Tag auf sie aufzupassen oder sich um sie zu kümmern?

 

Obwohl ich generell empfehle, einen "erwachsenen" Empfang zu veranstalten, verstehe ich, dass große Familien vielleicht keine andere Möglichkeit haben, als Kinder mitzubringen, besonders wenn Familienmitglieder mit vielen Kindern eine große Entfernung zurücklegen müssen, um an eurer Hochzeit teilzunehmen... es gibt noch keine Zwinger für Kinder! Aber ernsthaft, wenn mehrere Kinder zur Hochzeit mitgebracht werden und ihr einige Aktivitäten für sie haben wollt, müssen diese im Voraus geplant werden. Es gibt nichts Schlimmeres als 20 schreiende, gelangweilte, verwirrte Kinder, die herumlaufen und die besonderen Momente eurer Hochzeit stören. Daher hier 9 verschiedene Ideen, um Kinder auf einer Hochzeit zu beschäftigen und zu unterhalten.

Gebt ihnen was süßes (oder Leckereien, auf die sie sich freuen können).

Wenn sich eure kleinen Hochzeitsgäste vor, während oder nach der Zeremonie aufspielen, sind sie wahrscheinlich von all der Aufregung, der Verärgerung, dass sie keine Aufmerksamkeit bekommen oder, ehrlich gesagt, einfach nur hungrig. Haltet sie mit etwas Süßem bei Laune - unter der Bedingung, dass sie sich gut benehmen. Ein Tipp: Wählt etwas Weißes oder Klares, das ihre Kleidung nicht befleckt, wie Marshmallows oder klare Gummibärchen. Außerdem lieben Kinder einen kleinen Wettbewerb. Sagt ihnen, wer sich in der Gruppe am besten benimmt, wird beim Empfang mit einer süßen Überraschung belohnt - vergesst nur nicht, das Versprechen zu halten.

Holt euch professionelle Kinderbetreuung.

 

Viele Paare entscheiden sich dafür, einen Babysitter einzustellen, der dafür verantwortlich ist, ein Auge auf die Kinder zu werfen, damit niemand verletzt wird - oder die Finger in den Kuchen stecken. Der Babysitter kann auch für alle anderen Kinderaktivitäten zuständig sein, die ihr eingerichtet habt, wie z.B. Basteln, einen Film, einen Spaziergang in der Natur oder ein Spielzimmer.

Bereitstellung von Farb- und Schreibwerkzeugen.


Bietet während eines langen Abendessens Unterhaltung auf dem Tisch, indem der/die Kindertisch(e) mit weißem Papier und Tassen mit Buntstiften (oder einem anderen Zeichenwerkzeug, das keine Flecken hinterlässt) bedecken. Sie werden so beschäftigt sein, dass sie vergessen werden, dass sie immer noch an einem Tisch sitzen.

Einen Entertainer engagieren.


Wenn euer Budget es erlaubt, geht ihr aufs Ganze und engagiert einen professionelle Unterhaltungskünstler, wie Karikaturisten, Wahrsager, Clowns, Geschichtenerzähler, Zauberer oder Imitatoren (denkt an Spiderman, Cinderella oder Mickey Mouse) - und wenn ihr eine Themenhochzeit habt, spielen diese auf jeden Fall mit. Es ist ein einfacher Weg, die Kinder glücklich zu machen, während die Erwachsenen sich unter die Gäste mischen und Champagner genießen. (Sucht nach lokalen Unterhaltungsanbietern und Partyplanungsfirmen für den richtigen Entertainer)

Spielzimmer einrichten.


Für einen aktiven Haufen verwandelt ihr den Spielraum in ein Spielzimmer. Mietet oder leiht einen Tischtennis- oder Airhockeytisch, einen Nerf-Ball, einen Basketball, Twister, Hula-Hoops, Springseile und mehr. Wenn ihr eine Hochzeit im Hotel oder im Country Club feiert, findet ihr die gesamte Ausrüstung, die ihr benötigt, vielleicht direkt auf dem Gelände. Wenn ihr eine entspanntere Hochzeit im Freien feiern möchtet, können Rasenspiele und Aktivitäten wie ein dreibeiniges Rennen oder ein klassisches Versteckspiel organisiert werden.

Erstellt einen Craft Room.


Für die Jüngeren, verwandelt ihr einen Bereich in einen Raum für Kunst und Handwerk. Veranstaltet einen Malwettbewerb, eine Perlenstunde oder lasst sie niedliche Schilder für das Paar anfertigen. Lasst sie ihre eigenen Bilderrahmen dekorieren und bittet dann den Fotografen, Fotos von euch auf der Party zu schießen, um sie darin zu platzieren.

Die Mahlzeiten staffeln.


Egal ob ihr einen separaten Spielbereich zur Verfügung stellt oder nicht, überlegt euch, ob ihr das Abendessen in zwei Teile aufteilt - zuerst die Kinder, dann die Erwachsenen. Während ihr und eure Gäste bei einem Fünf-Gänge-Menü gerne verweilen, sind die meisten Kinder nach 15 Minuten bereit, den Tisch zu verlassen. Wenn es sich um ein Buffet handelt, lasst die Kinder sich selbst bedienen, während die Erwachsenen bei den Vorspeisen plaudern. Wenn die Kleinen fertig sind, können sie zu einer anderen Aktivität übergehen, damit die Erwachsenen sich zum Essen hinsetzen können.

Kinderfreundliche Musik vorbereiten.


Erwägt die Erstellung einer kindgerechten Wiedergabeliste, damit die Kinder in einem separaten Raum zu den Soundtracks von Frozen und Co. tanzen können. Eine andere lustige Idee ist, nach Tanzlehrern zu fragen - eine weitere kinderfreundliche Methode der Unterhaltung, die sie bei guter Laune hält und sie an der Party teilnehmen lässt.

Schlafenszeit.

 

Wenn ihr sehr kleine Kinder erwartet, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sie vor dem Ende der Veranstaltung schlafen, aber ihr könnt auch einige verschlafene Kinder haben, weil sie weit von ihren Schlafzeiten entfernt sind. Richtet einen ruhigen Raum ein, in dem sie sich nach einem langen, anstrengenden Tag mit viel Geschwätz, Spiel, neuen Gesichtern und Aufregung ausruhen können.