Der Ehe Test - Lasst eure Schuhe sprechen


Positioniert zwei Stühle, Rücken an Rücken, so dass sich die Braut und Bräutigam jeweils auf einen Stuhl setzen können. Oft funktioniert das gut in der Mitte der Tanzfläche oder direkt dort, wo die Gäste alles gut sehen können. Die Braut und der Bräutigam ziehen jeweils ihre Schuhe aus und tauschen einen Schuh, so dass jeder einen eigenen und einen des Partners hat. Danach beginnt der DJ oder ein anderer Gastgeber wie der Trauzeuge oder die Trauzeugin, den Paar eine Reihe von Fragen zu stellen. Zur Beantwortung der Fragen heben Braut und Bräutigam jeweils einen Schuh oder manchmal auch beide hoch, um über die Antwort abzustimmen.



Und dabei ist das wichtigste, was man vorbereiten muss, ein Fragenkatalog mit guten Fragen! Denn damit steht und fällt dieses Spiel. Am besten beginnt ihr mit einfachen Fragen, sodass sich das Brautpaar aufwärmen und daran gewöhnen kann, den richtigen Schuh hoch zu heben, bis ihr dann zu den lustigeren Fragen übergeht. Und vergesst dabei nicht, die Fragen mit Fingerspitzengefühl auszuwählen, weil das größte Risiko bei diesen Spiel besteht, dass zu viele Insider oder noch schlimmer zu intimste Fragen zu ihrem Liebesleben gefragt werden.


Wer hat bei euren Treffen den ersten Schritt gemacht?

Wer ist der bessere Fahrer?

Wer hat in der Schule am härtesten gelernt?

Und hatte so bessere Noten in der Schule?

Wer ist kreativer?

Wer wird das Kochen übernehmen?

Wer ist abenteuerlustiger?

Wer kommt eher zu spät?

Wer hat zuerst gesagt, dass ich dich liebe?

Wer beginnt die Auseinandersetzung?

Und wer sagt als erster, dass es ihn leid tut?

Wer hat in der Beziehung die Hosen an?

Wer gibt mehr Geld aus?

Und wer wird dann die Rechnungen bezahlen?

Wer wird die Kontrolle über die Fernbedienung haben?

Wer wird am ehesten mürrisch aufwachen?

Wer verirrt sich am ehesten?

Und wer würde dann am ehesten nach dem Weg fragen?

Wer ist unordentlicher?

Wer kann besser Geheimnisse bewahren?

Wer ersetzt immer die Toilettenpapierrolle?

Wer ist ein grösseres Baby, wenn man krank ist?

Wer entfernt die Spinnen im Haus?

Wer hat die bessere Duschgesangsstimme?

Wer ist hartnäckiger?

Wer ist der bessere Küsser?

Wer ist der bessere Tänzer?

Und wer ist der größere Partylöwe?

Wer ist schneller wütend?

Wer hat die bessere Handschrift?

Wer kann besser Anweisungen geben?

Wer ist der geduldigste Mensch?

Wer hat bei einem Streit das letzte Wort?

Wer braucht am längsten, um sich fertig zu machen?

Wer ist der bessere Koch?

Wer kümmert sich um die Einkäufe?

Wer wacht zuerst auf?

Wer spart am ehesten sein ganzes Geld?

Wer ist ungeschickter?

Wer ist unordentlicher?

Und wer ist organisierter?

Wer kann besser Geheimnisse bewahren?

Wer würde auf einer einsamen Insel länger durchhalten?

Wer weint am ehesten bei einem traurigen Film?

Wer hat den größeren Kleiderschrank?

Wer besitzt mehr Schuhe?

Wer verliert am ehesten seine Schlüssel oder sein Portemonnaie?

Wer wäscht öfters ab?

Wer kauft mehr ein?

Wer ist vergesslicher?



Das_Ehetauglichkeitsquiz
.pdf
Download PDF • 10.75MB

Der direkte Draht zu mir.

Für alle, die es persönlicher mögen.

Mail: info@djcapsteven.de

Telefon: 0176/ 217 286 46

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für diese fremden Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Sollten uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechende Verlinkung umgehend entfernen. Spotify und die Spotify-Logos sind Markenzeichen der Spotify-Group. Durch die Nutzung können ggf. Kosten anfallen.