The

DJ Wedding Blog

WEDDING - MUSIC -  GUIDES

  • Instagram
spotify-3384019_edited.jpg

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für diese fremden Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Sollten uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechende Verlinkung umgehend entfernen. Spotify und die Spotify-Logos sind Markenzeichen der Spotify-Group. Durch die Nutzung können ggf. Kosten anfallen.

Welcome to

THE NEXT BIG THING

Wedding DJ

-Blog-

Mein Rat für die Trauzeugen:

"Nur tanzen."

Als Trauzeuge auf der Hochzeit hast du einen Job zu erledigen, und das ist nicht nur Whiskey on the Rocks zu trinken oder Bier-Pong zu spielen. Natürlich musst du für deinen Freund durch dick und dünn da sein, auch wenn er ein Groomzilla wird und verlangt, dass du diesen speziellen Haarschnitt oder dieses spezielle Parfüm nimmst- aber das ist definitiv nicht deine größte Verantwortung am Hochzeitstag.

 

Let' Dance.

Auch wenn du noch nie auf einer Tanzfläche warst, musst du deine Abneigung gegen das Bewegen deines Körpers ablegen. Als Trauzeuge bist du dafür verantwortlich, die anderen Gäste zum Boogie zu inspirieren, eine Seite nach der anderen zu schlurfen. Wenn Tanzen nicht dein Ding ist, dann benutze diese vier Tipps, um die Leute auf der Tanzfläche in Bewegung zu bringen und zu grooven.

Mache die Tanzfläche zu deiner ersten Station.


Der beste Weg, um das Team "Party-Starter" zu vertreten, ist es, gleich zu Beginn des Empfangs auf die Tanzfläche zu gehen. Schnappt euch jeden, den ihr könnt und bringt ihn mit. Vielleicht hast du die offene Bar im Auge behalten. Vielleicht hattest du geplant, die ganze Nacht zu parken (lahm). Du kannst dich immer noch auf einen Schnaps oder Cocktail davonschleichen, wenn du eine gute Menge an Leuten versammelt hast, aber häng vorher auf der Tanzfläche ab.

EIN "IN" mit dem DJ machen.


Stelle sicher, dass der DJ oder die Band Musik spielt, die die Leute dazu bringen, ihr Brötchen wegzulegen und auf die Tanzfläche zu gehen. Sobald der Boogie dank deines Vorschlags wieder hochfährt, dreh eine Siegesrunde. Du hast es geschafft. Du hast den Hochzeit gerettet.

Die Truppen aufmarschieren lassen.


Das ist zu viel Verantwortung für eine einzelne Person, und der Job fällt nicht allein auf deine Schultern. Finde einen Weg, deinen Traukollegen zu helfen, zu verstehen, wie wichtig die Tanzfläche für diese Hochzeit ist. Oder holt einfach eine Runde für alle aus der Bar (das ist bekannt dafür, dass es zum Tanzen anregt). Außerdem werden sich viele da draußen weniger unbehaglich fühlen, wenn sie von einer Gruppe von Leuten umgeben sind.

Tanzen, als ob niemand zuschaut. (Weil sie es nicht tun)


Hochzeiten sind keine Tanzwettbewerbe. Wenn du nicht auf dich aufmerksam machst, beurteilt niemand deine Bewegungen. Solange du von deinen Stuhl aufstehst, im Zentrum des Geschehens stehst und deinen Körper in jede Richtung bewegst, machst du es richtig. Habe keine Angst, dich zu bewegen, sich zu lockern oder, wie der Fresh Prince empfiehlt, "mit ihm zu wackeln". Du bist schließlich auf einer Hochzeit, hab ein bisschen Spaß.